Diskussionsrunde: Frauenrechte & Gleichstellung

05. März 2024
Bildmaterial: EUth
Herzlich willkommen zu unserem spannenden Diskussions-Event „Die EU, Österreich und Frauenrechte“. In diesem einzigartigen Forum werden fünf herausragende Panel-Gäste ihre Perspektiven zu einem der wichtigsten Themen unserer Zeit teilen.

 

Gemeinsam mit Experten und Politiker:innen aus dem Bereich der Frauenrechte werden wir uns intensiv mit den Herausforderungen und Fortschritten auseinandersetzen, denen Frauenrechte in der EU und speziell in Österreich gegenüberstehen. Diese hochkarätige Runde verspricht nicht nur informative Einblicke, sondern auch lebhafte Diskussionen über die aktuellen Entwicklungen und zukünftigen Perspektiven.

 

Unsere Gäste bringen vielfältige Erfahrungen und Fachkenntnisse mit, um ein breites Spektrum an Aspekten zu beleuchten, sei es politisch, gesellschaftlich oder wirtschaftlich. Wir laden Sie herzlich ein, an diesem bedeutenden Event teilzunehmen, um Ihr Verständnis zu vertiefen, Fragen zu stellen und aktiv an einem konstruktiven Dialog teilzunehmen.

 

Das Panel wird bald bekannt gegeben.

 

Seien Sie dabei, wenn wir gemeinsam die Rolle der EU und Österreichs in Bezug auf Frauenrechte erkunden und neue Wege für eine gerechtere Zukunft gestalten. Wir freuen uns auf einen inspirierenden Austausch und bedanken uns herzlich für Ihr Interesse an diesem wichtigen gesellschaftlichen Anliegen

 

Hier anmelden.


Das Event findet im Rahmen von dem Projekt "Steh für Was" statt und wird von der Europäischen Union kofinanziert.

Datum & Uhrzeit
05. März 2024
18:00 Uhr
Veranstaltungsort
Haus der Europäischen Union Wien
Wipplingerstraße 35, 1010 Wien
Zielgruppe
Für Organisationen
Für Freiwillige
Veranstaltung teilen

Zurück